Rund um Sekt

Manchmal hat man einfach zwischendurch Lust auf ein Glas Sekt, ein andermal will ein besonderer Moment zelebriert werden. Österreichischer Sekt ist das ganze Jahr über der ideale Begleiter, wann immer man Freude am Leben und am prickelnden Genuss hat.

Um sicherzugehen, dass man ein österreichisches Spitzenprodukt einschenkt, raten die Sekthersteller zur kritischen Prüfung der Bezeichnung auf dem Flaschenetikett: „Sekt hergestellt in Österreich“ ist nicht gleichbedeutend mit der Bezeichnung „Österreichischer Sekt“. Nur dann, wenn 100 Prozent des verwendeten Weins aus Österreich kommen und die Versektung in Österreich stattfindet, darf das Produkt die Bezeichnung „Österreichischer Sekt“ tragen.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter & verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr!

Verpassen Sie keine Events mehr!

Countdown bis zum Tag des österreichischen Sekts 2017

Diese Seite verwendet Cookies! Weiterlesen …