Zugelassene Rebsorten

In Österreich sind 22 weiße und 13 rote Rebsorten für die Produktion von Qualitätswein oder Qualitätswein besonderer Reife und Leseart (Prädikatswein) zugelassen. Grundsätzlich sind in Österreich alle Qualitätsrebsorten auch für die Herstellung von Sekt zulässig. Je nach Verwendung derselben ergeben sich bei Sekt folgende, zusätzliche Sonderbezeichnungen: 

Rosé
Hergestellt aus Rosé als Grundwein

Blanc de Blancs
Hergestellt aus ausschließlich weißen Trauben

Blanc de Noirs
Hergestellt aus ausschließlich blauen Trauben, die schonend gepresst werden, wodurch keine oder kaum Farbstoffauslaugung aus den Beerenhäuten passiert.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter & verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr!

Verpassen Sie keine Events mehr!

Countdown bis zum Tag des österreichischen Sekts 2017

Diese Seite verwendet Cookies! Weiterlesen …