Logo des österreichischen Sektverband

Tag des österreichischen Sekts


2010 wurde von den österreichischen Sektherstellern der Tag des österreichischen Sekts ins Leben gerufen.


Der 22. Oktober bildet als Tag des österreichischen Sekts alljährlich den Auftakt in die Sekthochsaison. Dabei laden die österreichischen Sekthersteller rund um diesen Tag Sektinteressierte an einem Tag der "offenen Kellertüre" in ihre Kellereien ein, um sich gemütlich verkostend der Vielfalt des österreichischen Sekts zu nähern. Zugleich werden anhand von Kellerführungen Einblicke in die Besonderheiten der einzelnen Produktionsschritte gewährt und man erfährt, inwiefern diese Qualität und Charakter des Endprodukts beeinflussen. Ein Erlebnis, das den Sektgenuss noch reizvoller macht.

 

Programmübersicht rund um den Tag des österreichischen Sekts 2019

  • Sektkellerei Schlumberger, Heiligenstädterstraße 39, 1190 Wien, www.schlumberger.at
    Führungen durch die Kellerwelten
    Samstag, 19.10.2019
    14:00 bis 20:00 Uhr
    Eintritt frei

  • Reichensteinhof Liechtensteinstraße 1, 2170 Poysdorf, www.poysdorf.gv.at/Sektbrunch
    Sektbrunch
    Sonntag, 20.10.2019
    09:30 bis 13:00 Uhr
    Infos: Weinmarkt Poysdorf, Tel. 02552/203 71 – 27
  • Sektkellerei Inführ, Karl Inführ Platz 1, 3400 Klosterneuburg, www.infuehr.at
    Laufend Führungen durch den Betrieb, Sektverkostungen, Glücksrad, die Möglichkeit zu bevorzugten Preisen einzukaufen uvm.
    Dienstag, 22.10.2019
    10:00 bis 20:00 Uhr 
    Eintritt frei

  • AUA Lounge am Flughafen Wien
    Dienstag, 22.10.2019
    Der Tag des österreichischen Sekts wird mit der Verkostung von österreichischem Sekt Geschützen Ursprungs (g.U.) in den drei Stufen der österreichischen Sektpyramide Klassik, Reserve und Große Reserve

 

 

Tag des österreichischen Sekts - 22. Oktober

Rund um den 22. Oktober gibt es offene Kellertüren bei den Sekt-Erzeugern und Sekt-Winzern im ganzen Land! Nach dem großen Erfolg in der Vergangenheit erwartet Sie auch im kommenden Jahr wieder ein umfassendes Programm in den Betrieben der heimischen Sekthersteller. Informieren Sie sich bei Ihrem Lieblings-Sekterzeuger!

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter & verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr!

Verpassen Sie keine Events mehr!

Countdown bis zum Tag des österreichischen Sekts 2019