Logo des österreichischen Sektverband

VieVinum

VieVinum – Verschiebung auf 2022!

Aufgrund der allgemeinen Entwicklung der Corona-Pandemie muss die VieVinum auf 2022 verschoben werden. Gemeinsam mit der Österreich Wein Marketing hat Messeranstalter M.A.C.-Hoffmann alle Optionen sorgfältig abgewogen und im Sinne des gesundheitlichen Schutzes für Aussteller und Besucher diese Entscheidung getroffen.

Bis zuletzt hat man an die Durchführung geglaubt und mit ungebrochener Intensität und Anstrengung an mehreren Varianten gearbeitet, um für die österreichische Weinwirtschaft im Rahmen der gebotenen Sicherheitserfordernisse einen Markt-Impuls zu setzen. Die gegebenen Umstände in Verbindung mit den anhaltend dynamischen Einreisebestimmungen und damit einhergehender Planungsunsicherheit lassen eine Umsetzung allerdings nicht unmittelbar zu. Dennoch wird weiter an Konzepten gearbeitet, um nach Entspannung im Pandemie-Geschehen wieder Weinveranstaltungen möglich zu machen, die gleichermaßen sicher und ökonomisch umsetzbar sind.
www.vievinum.at

 

Countdown bis zum Tag des österreichischen Sekts 2020